TOP
Ratenzahlung auf Anfrage
Bestellung auf Rechnung möglich
Tel. +41 (0) 44 710 64 36

 

Wie Sie die passende Ringgrösse finden

Die Ringgrösse kann zweierlei ermittelt werden- mit und ohne Ring.

1. Ringgrösse ermitteln mit einem Ring
Nehmen Sie den passenden Ring zur Hand. Messen Sie nun mit einem Lineal oder mittels einem Messschieber den Innendurchmesser Ihres Ringes und stellen Sie dabei sicher, dass sehr präzise gemessen wird. Halten Sie die Masse in Millimeter fest.  Nun können Sie bequem die Grösse in der untenstehenden Tabelle ablesen.
Beispiel: Wenn Ihr Ring einen Innendurchmesser von 17.8mm hat, entspricht dies der Grösse 56.

Ringgrösse DE (Umfang Innendurchmesser (mm) US ring size UK ring size
50 15.9 5.3 (5) K
51 16.2 5.7 (5-) K 1/2
52 16.6 6.1 (6) L 1/2
53 16.9 6.4 (6) M 1/2
54 17.2 6.8 (6-) N
55 17.5 7.2 (7) O
56 17.8 7.6 (7-) P
57 18.1 8.0 (7-) P 1/2
58 18.5 8.4 (8) Q 1/2
59 18.8 8.7 (8-) R
60 19.1 9.1 (9) S
61 19.4 9.5 (9-) T
62 19.7 9.9 (9-) T 1/2
63 20.1 10.3 (10) U 1/2
64 20.4 10.7 (10-) V
65 20.7 11.0 (11) W
66 21.0 11.4 (11) X

 

2. Ringgrösse ermitteln ohne Ring
Falls Sie gerade keinen passenden Ring haben, lässt sich die Grösse selbstverständlich auch ohne diesen ermitteln. Dafür benötigen Sie lediglich einen Papierstreifen in den Massen 5x10cm. Nehmen Sie nun den Papierstreifen zur Hand und wickeln Sie den satt um den Finger. Wichtig ist jedoch, dass sich dieser leicht um den Finger drehen lässt. Markieren Sie nun das Ende mit einem Stift und messen Sie den Streifen mit einem Lineal. Auch hier lässt sich die Grösse wieder ganz leicht aus der Tabelle (sehen Sie oben)  entnehmen.

WICHTIG
Der Fingerumfang verändert sich durch Wärme, weshalb wir Ihnen raten den Umfang nicht zu messen, wenn Sie gerade kalte Hände haben.